Sonntag, 19.05.2019
 
1. Herren, 15:00 Uhr
RWV I - TSV Wendezelle I
 
2. Herren, 11:00 Uhr
MTV Hondelage III - RWV II
 
Altherren, 10:00 Uhr
FC Wenden AH - RWV AH   3:3
 
 
Samstag, 18.05.2019
 
A-Junioren, 11:00 Uhr
JSG Mitte - RWV   2:3
 
B2-Junioren, 14:00 Uhr
HSC Leu I - RWV II   0:1
 
C1-Junioren, 13:00 Uhr
RWV I - JSG Hehlingen/N./B.   3:0
 
E1-Junioren, 11:00 Uhr
RWV I - TV Mascherode I   3:3
 
E2-Junioren, 13:30 Uhr
TSV Germania Lamme I - RWV II   5:0
 
F1-Junioren, 11:00 Uhr
BSC Acosta I - RWV I   9:2
 
F2-Junioren, 10:00 Uhr
RWV II - SV Polizei II   3:2
 
 
Freitag, 17.05.2019
 
2. Herren, 19:00 Uhr
RWV II - SG Waggum/Bevenrode I   5:2
 


Dieses Resultat wird uns nicht umwerfen und wir werden weiter nach vorn arbeiten. Schon im nächsten Spiel beim MTV Salzdahlum kann man wieder versuchen einen Dreier einzufahren. Denn auswärts sind wir in dieser Saison noch ungeschlagen und haben noch keinen Punkt abgegeben. Unsere Jungs werden alles geben damit es auch so bleibt.

Es spielten: Christoph Grziwa, Ole Fichtner, Ole Probst, Marko Dimitrijevic (C), Julian Zabbarrov, Marvin Leiser (ab 59. Min. Lukas Stahlbock), Mathias Runschke, Mario Petry (ab 77. Min. Collin Gerstung), Daniel Sgodzay, Lukas Kasten (ab 59. Min. Peer Wittmer), Timo Schaper