Samstag, 19.01.2019
 
Hallenstadtmeisterschaften
 
Endrunde
C1-Junioren, 10:00 Uhr
Sporthalle Güldenstraße
 
E1-Junioren, 16:00 Uhr
Sporthalle Husarenkaserne
 
 
Sonntag, 20.01.2019
 
Hallenstadtmeisterschaften
 
Endrunde
B1-Junioren, 10:30 Uhr
Sporthalle Güldenstraße
 
D1-Junioren, 15:30 Uhr
Sporthalle Broitzem
 
E2-Junioren, 14:00 Uhr
Sporthalle Husarenkaserne
 
 
Donnerstag, 24.01.2019
 
Trainer Stammtisch
20:00 Uhr im Sportheim
 
 
Samstag, 26.01.2019
 
Hallenstadtmeisterschaften
 
D2-Junioren, 13:30 Uhr
Sporthalle Broitzem
 
 
Sonntag, 27.01.2019
 
Hallenstadtmeisterschaften
 
Endrunde
A-Junioren, 09:15 Uhr
Sporthalle Heidberg
 
F2-Junioren, 10:30 Uhr
Sporthalle Rüningen
 
 
Samstag, 02.02.2019
 
Testspiel
1. Herren, 14:00 Uhr
BVG Wolfenbüttel A-Jun. - RWV I
 
 
Sonntag, 03.02.2019
 
Hallenstadtmeisterschaften
 
Endrunde
1. Herren, 14:00 Uhr
Sporthalle Alte Waage
 
 
Samstag, 09.02.2019
 
Hallenstadtmeisterschaften
 
E2-Junioren, 15:30 Uhr
Sporthalle Husarenkaserne
 


IMG 20180428 133335Am Samstag, den 28.04.2018 waren unser Fußballabteilungsleiter Uwe "Scholle" Scholz und meine Person als 1. Vorsitzender unseres schönen Vereins eingeladen, um auf dem 6. Markt der Möglichkeiten, ausgerichtet vom Niedersächsischen Fußballverband und der Abteilung Pro Ehrenamt der Volkswagen AG, unsere Vereins-App vorzustellen. Insgesamt 24 Vereine aus ganz Niedersachsen waren dabei und stellten ihre jeweiligen Projekte vor. Von besonders gelungenen Jugendturnieren über Aktionen zur Integration von Flüchtlingen oder die Integration besonderer Kinder, es wurde deutlich, dass gerade im Vereinsleben eine große Menge Energie steckt. Uns wurde die Ehre zuteil, mit einer halbstündigen Präsentation eine Sonderstellung einzunehmen. Scholle nutzte die Bühne und konnte, wie einst Steve Jobs, die Zuhörer in seinen Bann ziehen. Das im Anschluss die Fragerunde von der Organisation aus Zeitgrünen abgebrochen wurde, zeigt ganz deutlich, dass wir auch hier wieder einmal eine Vorreiterrolle einnehmen. Die anschließenden Gespräche zeugten auch davon.

Als Ehrengast kam dann noch der Weltmeister von 1990, Pierre Litbarski hinzu. Auch er zeigte großes Interesse an unserer Vereins-App und hatte sogleich ein paar Ideen, wie er so etwas in seiner aktuellen Tätigkeit als Chefscout des VfL Wolfsburg umsetzen kann.

Im Anschluss ging es in die VW Arena zum Bundesligakracher Wolfsburg gegen den HSV. Das Ergebnis ist jedem bekannt und für die grün-weißen besteht nach so einer Leistung kaum Grund zum Optimismus.

Am Ende eines langen Tages waren wir uns beide einig, jeweils eine tolle Aufgabe in einem tollen Verein zu haben.

Denn hier bewegt sich was!

 

 

IMG 20180428 111055

IMG 20180428 113030

IMG 20180428 133338